BAU UND INSTALLATION EINES BÜROCONTAINERS FÜR PKP GDYNIA

Standort: Gdynia

Realisierungstermin: Dezember 2019

Arbeitsumfang: Ausführung und Montage eines Bürocontainers in der Reparaturhalle der PKP Gdynia.

Fotobericht von der Realisierung

Bericht von der Realisierung

Im Dezember erbrachte das TINCORS-Team für die PKP Gdynia eine Dienstleistung im Rahmen der Lieferung, Montage und Ausstattung eines Bürocontainers. Der Container wurde in der Reparaturhalle in Gdynia Cisowa aufgestellt.

Der Bürocontainer bestand aus 2 Modulen und wurde auf Sonderbestellung gefertigt. Aufgrund der Lage und Nähe der Oberleitung musste der Container viele restriktive Normen erfüllen, die eingehalten wurden.

Die Aufgabe war aufgrund des geringen Platzangebots in der Halle äußerst kompliziert. Zum Entladen des Containers wurden ein Kran und ein Wagen mit HDS eingesetzt.

Wir delegierten ein 5-köpfiges Team, um den Auftrag auszuführen. Dank des großen Wissens und Engagements unserer Techniker konnten wir zwei Teile des Contianers niederlassen und zu einem Büroraum zusammensetzen. Die Aufgabe war aufgrund des sehr geringen Freiraums um den Container herum nicht einfach.

Unsere Elektriker schlossen die Medien an und stellten die notwendigen Verbindungen innerhalb der Räume her (Steckdosen, Internetanschlüsse). Alle Möbel wurden auf Sonderbestellung hergestellt, was Platz sparte und den Räumen ein professionelles Aussehen verlieh.

Der gesamte Auftrag wurde innerhalb von 14 Arbeitstagen abgeschlossen.

Bei dem Auftrag wurde verwendet

  • Auto mit HDS.
  • ein handgeführten Gabelstapler.
  • die für die Verbindung der Medien erforderlichen Instrumente.