ENTLADUNG UND MONTAGE VON SILOS IN GORZOW WIELKOPOLSKI

Standort: Gorzów Wielkopolski

Realisierungstermin: Juni 2020

Arbeitsumfang: Entladung, senkrechtes Ausrichten und Bestuhlung von 2 Lagersilos.

Fotobericht von der Realisierung

Bericht von der Realisierung

Anfang Juni begannen wir mit der Montage von 2 Lagersilos auf der Baustelle der Produktionshalle in Gorzów Wielkopolski. Dank der günstigen Witterungsbedingungen verlief die Entladung und die Montage ohne Schwierigkeiten.

Die Silos wurden als Schwertransport angeliefert. Eine der Herausforderungen (aufgrund der begrenzten Fläche) bestand darin, einen geeigneten Standort für die Kräne zu finden, damit die Entladung unter den sichersten Bedingungen erfolgen konnte. Das Entladen und die Klempnerarbeiten wurden mit 2 hydraulischen Kräne durchgeführt – der 50-Tonnen-Hauptklasse und einer 25-Tonnen-Hilfskranklasse.

Zu Beginn haben wir die Schlingen mit einer speziellen Traverse eingehängt. Der Klempnerprozess wurde bei Windstille durchgeführt, um das Risiko von Schwankungen während der Bewegung des Elements zu minimieren. Schließlich installierten wir eine Leiter und eine Plattform, die 2 Silos miteinander verbindet. 

Die Silos waren 16 Meter hoch, sodass wir für die Installation einen speziellen Gelenkzug verwendeten.

Der gesamte Auftrag wurde innerhalb von 2 Arbeitstagen abgeschlossen.

Bei dem Auftrag wurde verwendet

  • Ein Korbheber.
  • Hydraulikkran Typ 50 Tonnen.
  • Hydraulikkran Typ 25 Tonnen.
  • Schlingen und Haken.